hdlogo
Home Münzen Briefmarken Orden E-Auktion Über Uns
English headerphoto
Münzen Menü Münzen Auktion
Münzen Auktion
- Aktuelle Auktion
- Auktionsplan
- Auktionsauftrag
- Auktionskatalog (PDF)
Informationen
- Abkürzungen
- Versteigerungsbedingungen
- Auktionsbedingungen E-Auktion
- Literaturverzeichnis
- Literaturverzeichnis Antike
- Bieten
- Steigerungstufen
- Reklamation
- Einlieferung
- Datenschutz
- Erhaltung
- Echtheitsgarantie
- Versicherung
- Auktionsrechnung
- Zahlungsmodalitäten
- Versand
- Allgemeine Geschäftsbedingungen(AGB)
- Rücklose
Ergebnisse
- Auktion Ergebnisse - PDF
- Ergebnisabfrage
Hilfe
- Kontakt
MyHdrauch
- ins MyHdrauch einloggen
111. Münzen Auktion
Tetrarchie bis Licinius I.
Inhaltsverzeichnis: 111. Münzen Auktion -> Römische Kaiserzeit -> Tetrarchie bis Licinius I. ->
<<  Voriges Nächstes  >>
RÖMISCHE KAISERZEITMetall: AV
Maximianus Herculius (286-310)Los: 767
AV-Medaillon (zu 2 1/2 Aurei) (14,06 g), Roma. Av.: IMP C M A VAL MAXIMIANVS P AVG, Kopf des Maximianus mit Löwenfell n.r. Rv.: HERCVLI CONS-ERVATORI AVGG, Hercules mit Keule und Löwenfell sitzt auf Felsen v.v., Kopf n.r., r. daneben Köcher und Bogen. Gnecchi - (cf. 12.2 - Rv.-Legende / 13.5-6 - ähnliche Büste), C - (cf. 252 - Rv.-Legende), RIC - (cf. RIC VI, 1 (Treveri) - Rv. Legende), Grueber - , Tocci - , Froehner - , Beaurains - . Vgl. für die Rückseite Triton XII (2009), 761. Scharf ausgeprägtes, prachtvolles AV-Medaillon in hohem Relief.
Zitat: Erhaltung: f.stplfr.
Steuer:D  Startpreis:   200000,00  €
Zuschlag:   350000  €
Sie müssen eingeloggt sein um Gebote abzugeben. Hier klicken


Auktionshaus H.D. Rauch GmbH - Graben 15, A-1010 Wien, Austria